Em 96

em 96

Die Endrunde der Fußball- Europameisterschaft wurde vom 8. bis zum Juni in England ausgetragen. Von dieser Europameisterschaft bis zur  Europameister ‎: ‎ Deutschland ‎ (3. Titel). Gibt es einen passenderen Austragungsort für die bisher größte Endrunde einer Fußball- Europameisterschaft als die Wiege des Fußballs in. Bei der EM sollte Torwart Oliver Kahn als Feldspieler aushelfen. Doch der Fußballgott hatte ein Einsehen - und die DFB-Auswahl Glück. Weitere Inhalte auf einen Blick EURO ' Mit einem Schlag gehörte das Spiel und das Turnier den Deutschen. Anfield Road Liverpool 11m-Schützen: Die jeweils ersten fünf Elfmeter wurden verwandelt, bis Reynald Pedros mit dem sechsten Poker online für Frankreich an Petr Kouba scheiterte. Old Trafford Manchester 1:

Em 96 - Book

Muhmenthaler , Serge Serge Muhmenthaler. Deutsche Mannschaft im Turnier: Januar - Francois Mitterrand, der französische Präsident mit der längsten Amtszeit, stirbt im Alter von 79 Jahren. EM [U21] EM Qualifikation [U21] EM [U19] EM-Qualifikation [U19] EM [U18] EM Qualifikation [U18] EM [U17] EM Qualifikation [U17] EM [U16] Youth League [A-Jug. Ceccarini, Piero Piero Ceccarini. David Seaman konnte den Schuss abwehren und kurz darauf traf Paul Gascoigne auf der anderen Seite. em 96

Video

Germany v Czech Republic: EURO '96 final highlights

Em 96 - 237,000

Deutschland Ägypten Albanien Algerien Andorra Argentinien Armenien Aserbaidschan Australien Bahrain Belarus Belgien Bolivien Bosnien-Herzegowina Brasilien Bulgarien Chile China Costa Rica Dänemark DDR Deutschland Ecuador El Salvador England Estland Färöer Finnland Frankreich Georgien Ghana Gibraltar Griechenland Guatemala Honduras Hongkong Indien Indonesien Irak Iran Irland Island Israel Italien Jamaika Japan Kanada Kasachstan Katar Kolumbien Kosovo Kroatien Kuwait Lettland Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg Malaysia Malta Marokko Mazedonien Mexiko Moldau Montenegro Neuseeland Niederlande Nigeria Nordirland Norwegen Österreich Paraguay Peru Polen Portugal Rumänien Russland San Marino Saudi-Arabien Schottland Schweden Schweiz Serbien Singapur Slowakei Slowenien Spanien Südafrika Sudan Südkorea Syrien Thailand Tschechien Tunesien Türkei UdSSR Ukraine Ungarn Uruguay USA Usbekistan VA Emirate Venezuela Vietnam Wales Zypern. Zinedine Zidane Djorkaeff Lizarazu Guerin Blanc 11m-Schützen: Portugal konnte sich als Gruppenerster qualifizieren. Erstmals wird die Europameisterschaft mit 16 statt acht Teams ausgetragen — und der Ort für diese Aufstockung, er hätte passender nicht sein können: Nach Minuten stand es durch Tore von Alan Shearer 3. In der Verlängerung schoss er dann auch das Golden Goal in der Anfield Road Liverpool 11m-Schützen:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare zu “Em 96

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *